Home Artikel News WoW Shadowlands: Fähigkeiten der Pakte sorgen für Spieler-Frust

WoW Shadowlands: Fähigkeiten der Pakte sorgen für Spieler-Frust

-

Die Klassen- und Signatur-Fähigkeiten der Pakte in WoW Shadowlands sorgen schon jetzt für Frust und Bedenken bei den Spielern.

Der Start der Alpha von WoW Shadowlands erfolgt noch vor Ostern und passend dazu hat Blizzard bereits die Klassen- und Signatur-Fähigkeiten der Pakte veröffentlicht. Gerade die Fähigkeiten der Pakte sorgen allerdings für einige Diskussionen unter den Spielern.

Was befürchten die Spieler? Die Spieler haben Angst, dass die Paktfähigkeiten für bestimmte Aktivitäten jeweils zur Pflicht werden. Laut ihnen wird es dazu kommen, dass eine Klasse mit Pakt A in die Raids gehen will, mit Pakt B in Mythisch+ und mit Pakt C ins PvP. Oder eben schon dazu gezwungen wird als Heiler für Raids sich auf Pakt A zu konzentrieren.

Da das wechseln der Pakte laut Blizzard aufwändig sein soll, fürchten die Spieler, dass sie zu einem speziellen Pakt gezwungen werden, obwohl sie lieber einen anderen wählen würden. Es geht also einmal mehr um das Thema seinen Charakter bestmöglich für den jeweiligen Content auszustatten.

Werbung

Eine gewisse Meta wird bei Fähigkeiten und Werten immer erreicht und die Spieler fürchten auch, dass es mit den Pakten zu einer Vorgabe für die einzelnen Klassen kommt. Das sorgt aktuell durchaus für Frust, weil sie Angst haben, dass Blizzard nicht auf ihr Feedback hört und dadurch Shadowlands schon jetzt ein großes Problem hätte.

[irp posts=”19480″ name=”WoW Shadowlands bietet endlich wieder PvP-Händler”]

So würden die Spieler das Pakt-Problem lösen

Erste Option: Der Spieler Widdleton5 findet auf reddit, dass Blizzard die jeweiligen Klassenfähigkeiten der Pakte für die ganze Klasse zugänglich machen sollte. Den Unterschied bei der Wahl des Paktes könnte man dann auf rein kosmetische Aspekte beschränken.

Zweite Option: Der Spieler gustavperuses hat die Idee (via reddit), dass Spieler beim Leveln alle Pakte und ihre Fähigkeiten freischalten können. Die Entscheidung für einen Pakt sollte dann aus seiner Sicht den Fähigkeiten einfach einen speziellen visuellen Effekt geben.

Dritte Option: k1dsmoke hat dagegen die Idee (via reddit), dass Blizzard die Paktfähigkeiten als eine Talentreihe mit vier Optionen einbaut. So könnte jede Klasse je nach Bedarf das Pakt-Talent seiner Wahl nehmen.

Insgesamt ist der Tenor derzeit auf reddit und im offiziellen Forum eindeutig. Die Spieler wollen bei den Pakten wählen, was ihnen vom Aussehen und der Story her am besten gefällt. Sie fürchten, dass dies nicht möglich ist, wenn solch essenziell Dinge wie bestimmte Fähigkeiten daran hängen. Schlicht, weil diese immer zu einer Meta verarbeitet werden.

Es wird sich im Laufe der Alpha zeigen, wie sehr Blizzard hier auf das Feedback der Spieler eingeht. Bisher konnte bekanntlich noch keiner das neue System der Pakte testen.

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook, Twitter oder Instagram.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments