Home Artikel News WoW Shadowlands: Todesritter für Verbündete Völker und Pandaren

WoW Shadowlands: Todesritter für Verbündete Völker und Pandaren

-

Mit der Erweiterung WoW Shadowlands können Todesritter aus mehr Völkern auswählen als bisher. Darunter auch Pandaren.

Die Welt von Azeroth braucht mehr Todesritter für den Kampf in WoW Shadowlands. Entsprechend gibt Blizzard nun weitere Völker für die Heldenklasse frei. Mit Erscheinen der Erweiterung könnt ihr euch Todesritter mit allen Verbündten Völkern und mit Pandaren erstellen.

WoW Shadowlands kaufen und früher Zugriff erhalten: Wer die neue Erweiterung WoW Shadowlands im Vorverkauf erwirbt, bekommt bereits mit WoW Patch 8.3 die Möglichkeit Todesritter mit den Völkern zu erstellen.

Nach aktuellem Stand bekommen damit 10 Verbündete Völker und die Pandaren Zugang zur Klasse Todesritter. Im Panel der BlizzCon 2019 hat Blizzard dazu dieses Bild der Kul Tiraner und Zandalaritrolle gezeigt.

WoW Shadowlands: Todesritter bekommen neue Völker.

Mehr zur BlizzCon 2019:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar