Die Community von WoW Classic reagiert auf das Aus für deutsche Server und erschafft sich einfach selber welche.

Die Enttäuschung der Spieler darüber, dass es keine deutschen Server für WoW Classic geben wird, ist noch immer riesig. Der Thread mit der Ankündigung im offiziellen Forum hat mittlerweile fast 4.000 Antworten und die sind überwiegend negativ. Aber die Community hat sich eine Lösung überlegt und will ein paar der europäischen Server kapern.

Deutsche Server für WoW Classic angekündigt

Community plant inoffizielle deutsche Server

So organisiert sich die Community: Auch wenn es von Blizzard keine offiziellen Server geben wird, plant die Community sich nun zu organisieren, um inoffizielle zu schaffen. Dazu hat die Gilde Memento Mori im offiziellen Forum einen Thread aufgemacht. Zudem wurde ein Discord-Server erstellt, dem ihr hier beitreten und an den Planungen teilhaben könnt.

So soll es doch deutsche Server geben: Sobald es offizielle Namen der europäischen Server gibt, will sich die deutsche WoW Classic Community für jeweils einen pro Typ entscheiden und durch die Kommunikation dafür sorgen, dass sich deutsche Spieler auf diesen niederlassen. Euch erwarten ein PvE-, ein PvP- und ein RP-Server.

Internationale Absprache: Damit dieses Vorhaben gelingt, bedarf es natürlich einer Absprache mit den Spielern anderer europäischer Nationen. Die Community ist daher bereits mit der franzöischen in Kontakt getreten, um sich entsprechend absprechen zu können.

Auch in Frankreich gibt es ein solches Projekt bereits, da sie sich ebenfalls rein französische Server wünschen.

Weitere Planung der Community: Bereits am Sonntag wollen sich die Leiter verschiedener Communitys und Gilden zusammensetzen, um zu besprechen, wie man die Projekte vernetzen und so das beste Resultat für alle erreichen kann. Bereits gestellte Fragen von einzelnen Spielern und Communitys sollen in dem Zuge beantwortet und in einem Dokument festgehalten werden.

Dieses wird für jeden einsehbar sein, sodass alle stets transparent auf dem Laufenden gehalten werden. Alle Gilden- und Communityleiter werden daher aufgerufen und dazu eingeladen sich an diesem großen Projekt für deutsche Server unter den europäischen einzusetzen.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden und werden euch mitteilen, welche Server als inoffizielle deutsche Realms ausgesucht wurden.

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook, Twitter oder Instagram.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar