Home Artikel News WoW Ruhmeshalle: Horde ist mit Ny'alotha durch, Allianz noch lange nicht

WoW Ruhmeshalle: Horde ist mit Ny’alotha durch, Allianz noch lange nicht

-

100 Gilden der Horde haben den WoW Raid Ny’alotha im Mythisch Modus abgeschlossen. Doch wegen der Allianz gibt es noch kein Cross-Realm.

Die Horde hat sich einmal mehr klar durchgesetzt und nun haben bereits 100 Gilden den Mythisch Modus im Raid Ny’alotha bezwungen. Das bedeutet für euch, dass ihr nur noch bis Mittwoch Zeit habt, um mit eurer Hordengilde den Titel “ruhmreicher Bezwinger von N’Zoth” zu erreichen.

Danach können nur noch Gilden der Allianz den besonderen Titel erhalten. Hier gibt es erst 20 Gilden, denen es gelungen ist N’Zoth auf Mythisch zu besiegen.

Werbung

Cross-Realm für Ny’alotha: Bekanntlich müssen jeweils 100 Gilden der beiden Fraktionen den Raid auf Mythisch bezwungen haben, bevor Cross-Realm für alle freigeschaltet wird. Nach aktuellem Stand dürfte das noch eine Weile dauern, da die Allianz erneut deutlich zurück liegt. Im Zweifel wird Blizzard aber an einem bestimmten Punkt eingreifen und Cross-Realm freigeben, sollte es die Allianz nicht aus eigener Hand schaffen.

Im Ewigen Palast von Azshara hat es zum Beispiel nochmal sechs Wochen gedauert bis die Allianz ebenfalls 100 Gilden durch hatte.

Das Progressrennen rund um Ny’alotha bestimmte dieses Mal nur eine Gilde. Den World First Kill von N’Zoth hatte sich entsprechend zur Abwechslung mal nicht Method geholt, sondern die US-Gilde Complexity Limit.

Mehr zum Thema WoW:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei