Home Artikel Special WoW Patch 9.0.5: Release, Tapferkeitspunkte, Pakte & Legendarys

WoW Patch 9.0.5: Release, Tapferkeitspunkte, Pakte & Legendarys

0
WoW Patch 9.0.5: Release, Tapferkeitspunkte, Legendarys & Pakte

WoW Patch 9.0.5 führt Tapferkeitspunkte ein, nimmt Änderungen an Pakten und Legendarys vor und bietet vieles mehr. Alle Infos gibt es hier.

Warum ein kleiner Zwischenpatch? Laut Blizzard ist WoW Patch 9.0.5 ein Update, das etwas anders wird als die gewohnten Patches. Bei diesem liegt der Fokus auf verschiedenen System von WoW Shadowlands und dem Feedback der Spieler zu diesen. Es wird im Prinzip all das in WoW Patch 9.0.5 gepackt, was nicht mit einem Hotfix machbar ist oder nicht bis zum nächsten großen Content-Update WoW Patch 9.1 warten soll.

Wann ist der Release von WoW Patch 9.0.5? Blizzard hat noch kein genaues Release-Datum genannt, aber sie wollen den Patch im März 2021 veröffentlichen. Seit dem 10. Februar befindet er sich auf dem PTR.

Mehr zum Thema
WoW Patch 9.0.5: Die Patch Notes mit allen Klassenänderungen

Welche Inhalte bietet WoW Patch 9.0.5?

Allen voran haben die Entwickler die Rufe der Spieler nach einem besseren Belohnungssystem für Mythic Plus-Dungeons gehört. Hier wurde die Einführung von Tapferkeitspunkten gefordert und genau das setzt Blizzard nun um. Dazu kommen noch weitere Verbesserungen am Spiel.

  • Einführung von Tapferkeitspunkten, um Items aus Mythic+ Dungeons aufwerten zu können
  • Balance-Änderungen an Pakten
  • Balance-Änderungen an Legendarys
  • Massive Änderungen an Epischen PvP-Schlachtfeldern
  • Quality of Life: Kartensymbol für die Große Schatzkammer in Oribos
  • Nobelgartenfest Neuerungen – Eierjagd
  • Nightfae erhalten neue Tiergestalten für die Seelengestalt
  • Sockel- & Medien-Upgrades an Season 1 von Shadowlands gebunden
  • Weitere Balance-Anpassungen anderer Systeme
  • Bugfixes, die nicht per Hotfix machbar sind

Tapferkeitspunkte für Mythisch+

So erhaltet ihr Tapferkeitspunkte: Mit dem Release von WoW Patch 9.0.5 könnt ihr Items aus Mythisch+ Dungeons aufwerten. Dafür braucht ihr Tapferkeitspunkte, die ihr wie folgt farmen könnt.

Werbung

  • Tapferkeitspunkte gibt es für jeden Abschluss eines Mythisch+ Dungeon (also ab +2)
  • Tapferkeitspunkte erhaltet ihr außerdem für das Abschließen von Berufungsquests eures Paktes
  • Es gibt ein wöchentliches Cap für Tapferkeitspunkte

Aufwerten der Mythisch+ Ausrüstung:

  • Abschließen aller Mythisch+ Dungeons schaltet Aufwertungen bis Itemlevel 200 frei
  • Abschließen aller Mythisch +5 Dungeons schaltet Aufwertungen bis Itemlevel 207 frei
  • Abschließen aller Mythisch +10 Dungeons schaltet Aufwertungen bis Itemlevel 213 frei
  • Abschließen aller Mythisch +15 Dungeons schaltet Aufwertungen bis Itemlevel 220 frei

Wie viel kostet eine Aufwertung? Die Kosten sind über alle Itemlevel verteilt die gleichen. Bedeutet, dass ihr nicht mehr Tapferkeitspunkte investieren müsst um von 213 auf 220 zu aufzuwerten, als von 200 auf 207. Die Kosten für eine Aufwertung unterscheiden sich nur je nach Itemslot. Wie genau der Preis aussieht, ist aktuell noch nicht bekannt.

Wichtig: Es lassen sich nur Items aufwerten, die nach dem Release von WoW Patch 9.0.5 gedroppt sind.

Alles, was ihr wissen müsst: Alle Infos zum Aufwerten & Farmen von Tapferkeitspunkten

Ve’nari Sockel & Medien Upgrades

Mit WoW Patch 9.0.5 werden zwei Upgrade-Items an Shadowlands Saison 1 gebunden. Der Apparat für räumliche Neuausrichtung (fügt einen Sockel hinzu) kann nur noch bei Items aus der ersten Saison angewandt werden. Das Fragment der ungebundenen Realität kann euch zudem maximal ein Medium mit Itemlevel 226 entdecken lassen.

Damit wird auch der Druck rausgenommen diese Items zu sammeln, um in Season 2 direkt entsprechend Sockel auf den neuen Gegenständen verteilen zu können oder neue Medien zu entdecken.

Änderungen an Pakte & Legendarys

Mehr Variabilität bei den Legendarys: Noch gibt es keine genaue Auflistung der Änderungen. Blizzard hat allerdings angekündigt, dass sie mehr Gameplay-Optionen für Berufe und Nutzung der Legendarys in bestimmten Situationen bieten möchten. Zudem sollen mehr Spieler das Gefühl haben, dass der gewählte Pakt zu ihrem Charakter und ihrem Spielstil passt.

Für diese beiden Ziele wird es entsprechend einige Änderungen geben.

Kartensymbol für die Große Schatzkammer

Neben den größeren Änderungen von WoW Patch 9.0.5 bringt dieser auch ein paar nette “Quality-of-Life” Verbesserungen mit sich. Schön ist es zum Beispiel, dass es auf der Karte von Oribos nun ein Symbol gibt, das euch direkt den Standort der Großen Schatzkammer anzeigt.

Außerdem gibt es neue Briefkästen in Oribos, sodass ihr hier mehr Möglichkeiten vorfindet eure Post abzurufen.

Das Nobelgartenfest 2021 mit neuer Eierjagd

Neu beim Nobelgartenfest 2021: Die Dataminer von wowhead haben in den Daten von WoW Patch 9.0.5 ein neues Mini-Event für das Nobelgartenfest entdeckt. Dieses wird zum ersten Mal 2021 stattfinden. Es geht dabei um eine Eierjagd für alle Venthyr, denn sie dreht sich um den Gluthof.

Als Spieler müsst ihr vier Eier finden:

  • Watchmaster Boromod’s Egg
  • Prince Renathal’s Egg 
  • Temel’s Egg
  • Theotar’s Egg

Wie genau das Event funktioniert, ist allerdings noch unbekannt.

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook, Twitter oder Instagram.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Datenschutz
Sankartainment, Besitzer: Kevin Nielsen (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Sankartainment, Besitzer: Kevin Nielsen (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: