Home Artikel News WoW Classic: Finaler Stresstest für alle mit Abo hat ein Datum

WoW Classic: Finaler Stresstest für alle mit Abo hat ein Datum

-

Der letzte Stresstest für WoW Classic hat ein Datum. Außerdem hat Blizzard die Systemvoraussetzungen veröffentlicht.

Nachdem der Stresstest zuletzt verschoben werden musste, hat Blizzard nun das Datum für den finalen Stresstest von WoW Classic angekündigt. Dieser findet am Donnerstag, den 08. August um 20 Uhr MESZ statt und endet am Freitag, den 09. August. Dies ist ein weltweiter Test für den Release von WoW Classic.

Alle Infos zu WoW Classic

Das müsst ihr zum finalen Stresstest wissen

Wie kann ich am WoW Classic Stresstest teilnehmen? Um am finalen Test von Classic teilzunehmen, müsst ihr über ein aktives Abonnement verfügen. Habt ihr also noch Spielzeit von einer Game Card, dann gilt dies auch.

Das erwartet euch beim Stresstest: Das maximale Charakterlevel liegt für den Test bei Stufe 15. Zur Verfügung stehen alle Rassen und Klassen von WoW Classic. Ansonsten könnt ihr spielen, wie es euch gefällt und ein Gefühl dafür bekommen, was Vanilla anders macht.

Die Server des Stresstests: Bei diesem Stresstest stehen auch deutsche Server für WoW Classic zur Verfügung. Damit will Blizzard gleich den jeweiligen Release in den Regionen simulieren. Bis zu diesen Servern war es allerdings ein harter Weg, denn erst nach dem sehr eindeutigen Feedback der Community lenkte Blizzard ein und kündigte deutsche Server an.

WoW Classic Hogger
Hogger werdet ihr beim WoW Classic Stresstest natürlich ebenfalls treffen können. Aber besser nicht alleine.

WoW Classic downloaden: Bereits jetzt könnt ihr WoW Classic im Battle.net-Clienten herunterladen und damit euch beim Stresstest nichts mehr im Weg steht. Abgesehen von der zu erwartenden Warteschlange und einigen Login-Problemen.

Wählt für den Download einfach im Battle.net-Clienten World of Warcraft als Spiel aus und dann im Dropdown-Menü bei der Version WoW Classic.

Die Systemvoraussetzungen für WoW Classic

Die minimalen Systemvoraussetzungen von WoW Classic: Blizzard hat bisher nur die minimalen Systemanforderungen für PC und Mac veröffentlicht. Diese liegen deutlich unter den Voraussetzungen für Battle for Azeroth. Bei Tests von Blizzard haben sie festgestellt, dass WoW Classic auf Systemen ausgeführt werden kann, die im Zeitraum von 2007 bis 2009 hergestellt und veröffentlicht wurden.

MINDESTSYSTEMANFORDERUNGEN FÜR PC
BETRIEBS-SYSTEMWindows® 7 64-bit (inklusive der neuesten Updates)
PROZESSORIntel® Core™ 2 Duo E6600 oder AMD Phenom™ 8750
GRAFIKNVIDIA® GeForce® 8800 GT 512 MB oder AMD Radeon™ HD 4850 512 MB oder Intel® HD Graphics 4000
ARBEITS-SPEICHER2 GB RAM (4 GB für integrierte Grafik wie die Reihe Intel HD Graphics)
FESTPLATTE5 GB freier Festplattenspeicher
INTERNETBreitband-Internetverbindung
EINGABE-GERÄTETastatur & Maus erforderlich. Andere Eingabegeräte werden nicht unterstützt.
AUFLÖSUNG1024 x 768 minimale Bildschirmauflösung
MINDESTSYSTEMANFORDERUNGEN FÜR MAC
BETRIEBSSYSTEMMacOS® 10.12 (letzte Version)
PROZESSORIntel® Core™ i5, 2.0 GHz oder besser
GRAFIKGrafikkarte (GPU) mit Metal-Unterstützung mit 1 GB VRAM
ARBEITS-SPEICHER2 GB RAM (4 GB für integrierte Grafik wie die Reihe Intel HD Graphics)
INTERNETBreitband-Internetverbindung
EINGABEGERÄTETastatur und Maus erforderlich. Andere Eingabegeräte werden nicht unterstützt.
AUFLÖSUNG1024 x 768 minimale Bildschirmauflösung

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook, Twitter oder Instagram.